Ideen + Konzepte zum Fernlernen

Gesamtkonzept für ein Webangebot

WSB Mentoren, Schüler und Lehrer haben medial unterschiedlich aufbereitete Sport und Bewegungsangebote erstellt, die sie über die Website der Schule allen am Schulleben Beteiligten bereitstellen.


Eingereicht von: 
Julia Heller
AEG Ulm

Förderung von Motivation und Verbindlichkeit

Motivation und Verbindlichkeit im Fernlernen sollen hier gefördert werden, indem die Lehrkraft durchs digitale Programm führt und Videos selbst produziert, statt auf bestehende Videos im Netz zu verlinken.


Eingereicht von: 
Tilman Kröger
Gymnasium Balingen

Challenges zu örtlichen Besonderheiten

Im Freiburger Umland gibt es viele Gipfel zu erklimmen. Das BG Freiburg hat dazu eine Challenge erarbeitet, die das MCG Kirchzarten weitergeführt und noch etwas ausgebaut hat.


Eingereicht von: 
Sebastian Lilje, Heike Haag + Birgit Skarlatoudis, Peter Mack
MCG Kirchzarten + BG Freiburg

Schülerinnen und Schüler produzieren Challenge-Clips

Der Sportkurs der Klasse 11 hatte die Idee, kleine Motivationsvideos miteinander zu teilen – und dabei über eine Videoplattform gemeinsam Sport von Zuhause zu treiben. Inzwischen können alle am Schulleben Beteiligte mitmachen.


Eingereicht von: 
Sebastian Lilje
MCG Kirchzarten

Digitale Unterrichtseinheiten und Materialien

Neben der Versorgung mit Trainingstagebüchern, Wochenplänen und Challenges können über ein Videokonferenzportal Sportstunden Online abgehalten werden.


Eingereicht von: 
Bernd Seifried
RSG Kirchzarten

Videopost mit Grundschülerinnen und -schülern

Über die Schul-Info-App werden den Schülerinnen und Schülern der Grundschule Umkirch von der Schulleitung selbst produzierte sportliche Mitmach-Videos nach Hause geschickt.


Eingereicht von: 
Siegmund Früh
Grundschule Umkirch